Neues Update & Verkehrsinfos Frühjahr 2018

Neues Update & Verkehrsinfos Frühjahr 2018

Der Bau der Traunbrücke ist in vollem Gange. Mittlerweile sind alle Brückenpfeiler fertiggestellt und Mitte März beginnen schon die Arbeiten des nördlichen Brückentragwerks. Auch mit dem Gleis- und Straßenbau geht es im Frühjahr weiter, so dass die zukünftige „Traunseetram“ Anfang September 2018 in Betrieb genommen werden kann.

Alle Infos zum Download als pdf

TRAUNBRÜCKE - HERSTELLUNG DES TRAGWERKS FÜR DIE ZWEITE BRÜCKENHÄLFTE BEGINNT MITTE MÄRZ

Bis Anfang März 2018 wird die Errichtung der Pfeiler und Widerlager abgeschlossen sein, so dass ab Mitte März mit der Herstellung des Tragwerks begonnen werden kann. Die dafür benötigten Stahlträger werden wieder mittels Kran an Ort und Stelle platziert.

BRÜCKENSPERRE 12. - 23. MÄRZ

Diese Arbeiten erfordern die Sperre der Traunbrücke für den motorisierten Verkehr. Dies betrifft auch die Zufahrt der Schiffslände, da in diesem Bereich der Autokran und die LKWs positioniert sind.
Für Fußgänger besteht jederzeit die Möglichkeit, die Brücke zu überqueren! Fahrräder und Mopeds können über die Brücke geschoben werden.

GEORGSTRASSE - GLEIS- & STRASSENBAU

Ab Mitte März ist auch der Gleis- und Straßenbau in der Georgstraße an der Reihe. Während der Errichtung des nördlichen Gleises zwischen Klosterplatz und Linzerstraße, sowie der Pflasterung des Gehwegs sind Änderungen in der Verkehrsführung nötig.

Verkehrsführung 12. - 23. März 2018:

Verkehrsführung 12.-23. März 2018

Verkehrsführung 24. März - Ende Mai 2018:

Verkehrsführung 24.3.-Ende Mai 2018

WESTUFER - GLEIS- & STRASSENBAU

Voraussichtlich beginnen ab Anfang April die noch ausständigen Arbeiten am Westufer. Der Gleis- und Straßenbau vor dem Trauntor im Anschluss an die Traunbrücke wird ausgeführt sowie eine neue Stiege zum Museumsplatz errichtet.

TRAGWERK BETONAGE - ANFANG/MITTE MAI

Das Betonieren des Tragwerks nach der Montage der Stahlträger wird voraussichtlich Anfang/Mitte Mai erfolgen. Da diese Arbeiten abschnittsweise stattfinden, werden an einzelnen Tagen Sperren nötig sein (ca. 5 Arbeitstage).

TRAUNBRÜCKE ENDSPURT - BRÜCKENSPERRE ENDE JUNI BIS MITTE AUGUST

Nach dem Bau des Tragwerks des nördlichen Brückenabschnitts müssen beide Brückenhälften miteinander vergossen und auch die Gleisanlage auf der Traunbrücke hergestellt werden. Auch die Anschlussarbeiten an den Brückenköpfen sind dann noch auszuführen. Dies alles bedingt eine Sperre der Traunbrücke für den motorisierten Verkehr für ca. 6 Wochen von Ende Juni bis Mitte August.

Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Änderungen vorbehalten.

SUMMER IN THE CITY
Während der Brückensperre zwischen Ende Juni und Mitte August gehört die Gmundner Innenstadt den Menschen. Nehmen Sie sich Zeit für einen entspannten Stadtbummel und genießen Sie das einzigartige Flair der sommerlichen Traunseestadt!

 

 

Zurück