Kalenderwoche 30/2018

Kalenderwoche 30/2018

Mittlerweile erfolgte die beidseitige Montage der Fahrleitung auf der Brücke und durchs Trauntor, wofür teils bis in die Nacht hinein gearbeitet wurde um tags darauf den Platz auf der Brücke für die Maschinen der Asphaltierer frei zu haben. Eine Woche früher als geplant konnte nämlich auch schon mit der Asphaltierung begonnen werden. Bereits fertig asphaltiert wurde der hellgrau eingefärbte Fahrradstreifen, der sich nun deutlich von Fahrbahn und Gehweg unterscheiden wird. Weiter ging es dann auch schon mit Teilen des Fahrbahnbelags und dem Bereich zwischen den Schienen. Immer wieder faszinierend zu beobachten, wie der Gussashalt auch heutzutage noch immer in mühevoller Handarbeit eingebaut wird - Respekt, was die Männer hier leisten!

Am Ostufer wurde weiter gepflastert und noch einige Verrohrungen verlegt, während am Westufer im Bereich des Museums nun auch der Untergrund für die Pflastersteine vorbereitet wurde.

Last but not least: Am Rathausplatz wurden beidseitig an den Haltestellen die Stelen für das Fahrgastinformationssystem errichtet.

 

Zurück