Kalenderwoche 51/2017

Kalenderwoche 51/2017

In der letzten Arbeitswoche vor Weihnachten ging es noch einmal fleißig zur Sache:
Die alte Traunbrücke ist mittlerweile Geschichte und auch die Fundamente der letzten beiden Pfeiler konnten noch abgetragen werden. Die Ostseite ist somit startklar für die nächsten Arbeitsschritte (Spundwände, Bohrpfähle, etc.), mit denen es nach den Feiertagen gleich weitergehen soll, sofern es die Witterung zulässt. Am Westufer ging es mit den Arbeiten am Widerlager ebenfalls gut voran und auch im Bereich des Uferwegs konnte noch einiges erledigt werden.

Mit KW 51 beenden wir nun auch das Baustellenjahr und gehen in die Weihnachtspause. Vielen, vielen herzlichen Dank an alle fleißigen Arbeiter, die in diesem Jahr bei jedem Wetter mit vollen Einsatz für unser Projekt gearbeitet haben! Wir wünschen ihnen und allen Leserinnen und Lesern des Bautagebuchs erholsame Feiertage und ein glückliches, gesundes Jahr 2018!

Ab 8. Jänner 2018 gehen die Arbeiten auf der Baustelle weiter und ab Mitte Jänner halten wir Sie auch hier wieder auf dem Laufenden.

 

Zurück