Kalenderwoche 49/2015

Kalenderwoche 49/2015

Auch wenn der Verkehr schon wieder über eine Woche durch die (inzwischen eigentlich schon ehemalige) Baustelle rollt, gab und gibt es noch einiges zu tun, bis wirklich alles wieder seinen gewohnten Gang läuft.

Mittlerweile wurden die meisten Baucontainer abtransportiert und so konnte auch die parkseitige Gestaltung der neuen Haltestelle endlich in Angriff genommen werden. Da wurde gebaggert, Randleisten gesetzt, aufgeräumt usw. damit in den nächsten Tagen auch schließlich die neuen Bäume noch gepflanzt werden können.

Unterdessen wurde auch die Fahrleitung fertiggestellt. Am Freitag konnten dann die beiden Haltestellen ihre (Schutz-)Hüllen fallen lassen und endlich ihr Farbspiel zeigen.

Freitagmittag nahm die Straßenbahn nach der langen Pause wieder ihren regulären Betrieb bis zur Haltestelle Franz-Josef-Platz auf. Die große neue Haltestelle ist einstweilen nur den Citybussen vorbehalten, von denen sie auch seit Samstag bedient wird.

Den krönenden Abschluss der Woche für Jung und Alt bildete dann der Besuch vom Nikolaus bei den Nostalgiefahrten mit Wagen GM 5.

Zurück