Kalenderwoche 47/2016

Kalenderwoche 47/2016

Ein großer Meilenstein ist geschafft! Pünktlich wie versprochen konnte in der Nacht von Freitag auf Samstag die Kammerhofgasse wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Arbeiten in der Innenstadt sind damit (bis auf kleine Restarbeiten, die in den nächsten Tagen noch erfolgen) abgeschlossen!

Bis es soweit war, wurden in KW 47 in der Kammerhofgasse aber noch alle Register gezogen und buchstäblich rund um die Uhr gearbeitet: Die Fahrleitung wurde montiert, es wurde asphaltiert, gepflastert, verfugt, etc, etc, etc...

Den allerherzlichsten Dank an alle Arbeiter, die durch ihren unermüdlichen Einsatz bei diesem Bauabschnitt und besonders in der letzten Woche fast Unmögliches geleistet haben um den Termin zur Verkehrsfreigabe einzuhalten! Ihr seid die wahren Helden!

Aber auch im Bereich der Brücke gab es in der vergangenen Woche wieder viel zu sehen: Dort wurden die letzten Bohrpfähle für Pfeiler und Widerlager gesetzt und das Bohrgerät konnte schließlich Platz für die nächste große Maschine machen, mit der nun auch bereits die ersten Spundwände in den Grund getrieben wurden. Bis auf eine zweiwöchige Weihnachtspause zwischen den Feiertagen werden die Arbeiten an der Brücke auch über den Winter fortgesetzt, es wird also weiterhin im Bautagebuch über alle Fortschritte berichtet werden.

Zurück