Kalenderwoche 07/2016

Nun wurde auch die bis dahin noch immer bis zum Rathausplatz vorhandene alte Fahrleitung demontiert und flugs begannen unsere Arbeiter damit, den Asphalt abzutragen und auch die dazugehörigen Schienen freizulegen, die da seit Mitte der 1970er Jahren ungenutzt als stille Zeugen vergangenener Fahrten vor sich hinschlummerten. Sie haben ihren Dienst getan und dürfen Platz für die neue Gleisanlage machen, die in diesem Abschnitt bis Ende Juli fertiggestellt werden soll. Bis dahin gibt es aber noch eine Menge anderer Dinge zu tun und so haben auch schon die Vorarbeiten für die anstehenden Arbeiten an den Einbauten begonnen.

Zurück