Kalenderwoche 03/2018

Kalenderwoche 03/2018

Herzlich willkommen im neuen Jahr bei unserem stadt.regio.tram. Bautagebuch!

Bereits seit 8. Jänner herrscht wieder reges Treiben auf unserer Baustelle und vor allem die großen Arbeitsgeräte machen sich den Platz auf der Schüttung streitig. Nach der Anlieferung des Bohrpfahlgerätes konnten bereits die Bohrpfähle für die Gründungen der Fundamente von Pfeiler Mitte und Pfeiler Ost erstellt werden. Die letzten Bohrpfähle (Widerlager Ost) sind für Anfang KW 4 geplant und die Gerätschaften sollen am Mi, 24. Jänner (Achtung Brückensperre 7:30 - 18:00 Uhr!) schon wieder abtransportiert werden.

Nachdem die jeweiligen Bohrpfähle errichtet wurden, wurde auch schon mit dem Aushub für das Fundament von Pfeiler Mitte begonnen. Um keinen weiteren Grundbruch zu riskieren wie es bei Pfeiler West passierte, wird der Untergrund des Fundaments mit einer Unterwasserplombe aus Beton gesichert, bevor die Baugrube ausgepumpt werden kann. Diese Arbeiten stehen ebenfalls für KW 4 auf dem Plan.

Während die meiste Aufmerksamkeit den großen Geräten zukam, ging es aber auch am Westufer mit den Arbeiten voran. Dort wurde inzwischen am Uferweg weitergearbeitet, der nun schon recht weit fortgeschritten ist.

Zurück