Kalenderwoche 03/2017

Kalenderwoche 03/2017

Herzlich willkommen zurück!

Wie geplant wurden die Arbeiten nach einer kurzen Weihnachtspause trotz Schnee und Kälte am 9. Jänner wieder aufgenommen. Es erfolgten weitere Vorbereitungsarbeiten für das Brückenwiderlager auf der Ostseite und mittlerweile wurde auch die Schüttung auf der Westseite schon errichtet.
Ebenso fleißig wurde an der Schalung der Pfeilerköpfe gearbeitet - das Betonieren musste allerdings aufgrund der Eiseskälte noch aufgeschoben werden. Die Materialien sind eben manchmal temperaturempfindlicher als die Menschen... Unsere Hochachtung gilt den Männern, die hier Tag für Tag der Kälte trotzen um für uns zu bauen!

 

Zurück