Veranstaltungen

Veranstaltungen

Töpfermarkt

Straßenbahn-Nostalgie

Schmankerlroas

News

Kalenderwoche 47/2014

Kalenderwoche 47/2014

Auch in dieser Woche gab es wieder viel Spannendes auf unserer Baustelle zu beobachten.

Gleich am Anfang der Woche wurde damit begonnen, den mittlerweile restaurierten Brunnen an seinem neuen Standort wieder zu errichten. Obwohl er bislang noch nicht wieder ganz komplett ist, macht er seinem neuen Platz alle Ehre und wird da richtig schön zur Geltung kommen.

Weiterlesen …

Kalenderwoche 46/2014

Kalenderwoche 46/2014

Unser Baufeld ist schon jetzt zu einer richtigen Begegnungszone geworden: Neben fleißigen Arbeitern tummeln sich Fotografen, Schaulustige und Passanten am Ort des Geschehens um hautnah alles zu verfolgen, was hier passiert. Und das war auch in dieser Woche wieder eine ganze Menge, was wir in gewohnter Weise natürlich auch fotografisch festgehalten haben.

Mittlerweile wurde im Bereich des Seebahnhofs auf Y-Schwellen das Schottergleis verlegt, das den Anschluss an den bereits errichteten Gleiskörper bildet und auch am Klosterplatz wurde das letzte Gleisfeld verlegt, das bis zur Grenze des ersten Bauloses bisher noch gefehlt hatte.

Weiterlesen …

Kalenderwoche 45/2014

Kalenderwoche 45/2014

Noch immer geht es auf unserer stadt.regio.tram.-Baustelle in Windeseile voran und die Ereignisse überschlagen sich nahezu.

Es wurden weitere Masten aufgestellt, im Bereich Seebahnhof Randleisten verlegt und mit den Arbeiten für die Stützmauer begonnen, die ersten Lampen montiert, am Klosterplatz gepflastert, das Dach der Haltestelle bearbeitet, dort und da Leerverrohrungen verlegt, für die Oberflächenentwässerung gesorgt und mittlerweile wurden auch zwischen Red Zac Costa und Blumen Putz die Elastomermatten für den Erschütterungsschutz verlegt, betoniert und sogar schon Gleise verlegt!

Weiterlesen …

Kalenderwoche 44/2014

Kalenderwoche 44/2014

Bahnbau in all seinen Facetten und nach allen Regeln der Kunst

In dieser ereignisreichen Woche wurden wohl alle Baustellen-Rekorde gebrochen. Aber erstmal der Reihe nach:

Der erste große Meilenstein der Woche war am Dienstag mit der Anlieferung und Montage der Dachkonstruktion für die neue Haltestelle am Klosterplatz, die sich als solche nun schon deutlich zu erkennen gibt. Die geschwungene Form, die passend zum Traunsee ein Schiff symbolisieren soll, erntet schon jetzt viel Begeisterung. Und wenn die gesamte Konstruktion dann in den nächsten Wochen noch mit edlem Alucobond verkleidet wird, wird sie sich als echtes Schmuckstück erweisen.

Weiterlesen …

Kalenderwoche 43/2014

Kalenderwoche 43/2014

Trotz zeitweiliger wirklich widriger Witterungsverhältnisse konnten auch in dieser Woche weitere große Fortschritte im Baugeschehen erzielt werden.

So wurde im Bereich Costa - Putz die Impedanzplatte betoniert, am Klosterplatz erfolgten die Gleisbetonierarbeiten und die neuen Gleise im Bereich Seebahnhof/ Feuerwehr wurden auch schon angeliefert und platziert.

Weiterlesen …